Wenn wir die Bienen retten, retten wir die Welt


 

 

 

Am Anfang war die Konfirmation von Max Reschke


 

 

 

 

 

Dann kamen dieser Film und dieses Buch


 

 

 

 

 

Es folgte das sehr erfolgreiche Volks-begehren, das jetzt in Bayern Gesetz

wird: Rettet die Bienen!

Artenvielfalt & Naturschönheit in Bayern)


Mit Max bin ich auch nach der Konfirmation in bestem  Kontakt geblieben. Er ist ein engagierter Naturschützer, begnadeter Imker und mutiger Kämpfer für Demokratie - so wie hier auf einer  von ihm organisierten Demo gegen ein Rechtsrock-Konzert in einer Thüringer Gemeinde


 

 

 

Hier planen wir die Weltrettung, neun Jahre nach der Konfirmation, unser Motto:

 

Wenn wir die Bienen retten, retten wir die Welt ;-)


 

 

 

 

Dieser unser Garten in Weimar wird der

 

BAIR = Bienen-Airport


 

 

 

 

In einer nächtlichen Aktion haben wir am 04.05.2019 den Umzug von 400.000 Bienen von Apolda nach Weimar vollzogen

 

 

 



 

 

Der erste Tag in der neuen Umgebung, anfangs waren unsere Bienen noch im Homeoffice, doch dann sind sie ausgeflogen, zu Goethes Garten, Schloss Belvedere....

 

Und unser Garten wird ab dem heutigen Tag verwildern

 

Max Reschke, der Imker, und wir liefern damit einen kleinen Beitrag zur Artenvielfalt und Naturschönheit in Thüringen ;-)

 

Wer das Angebot von Max kennenlernen will: https://www.imkerei-immenhonig.de/